Produktion

Wir produzieren hochwertige Druckprodukte für unsere Kunden und sorgen dafür, dass Ihre Werbebotschaft ankommt. Der Schwerpunkt der Produktion liegt in der Herstellung von Werbemitteln und POS-Ausstattungen aus Kunststoff – gedruckt im UV-Offsetdruck und im Siebdruck. Darüber hinaus wird das Sortiment mit diversen Textildrucktechniken ergänzt. Mit guten Ideen, moderner Produktionstechnik und langjähriger Erfahrung setzen wir Ihre Botschaft gekonnt in Szene.

Im UV-Bogenoffsetdruck haben wir die Möglichkeit unterschiedlichste Bedruckstoffe zu veredeln. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Material Saugeigenschaften aufweist – wie beispielsweise Karton und Papier – oder ob es sich um nichtsaugende Materialien wie Kunststoff-Folie oder Polypropylen handelt. Ob Matt- oder Glanzlackierung, partielle Lackierungen und höchste Farbbrillanz – im UV-Offsetdruck sind die Möglichkeiten schier unendlich.
Unsere eingesetzten Farben bieten die beste Lichtechtheit und somit dauerhaft leuchtende Farbigkeit – auch im Außenbereich.

Wir drucken im WLO-zertifizierten, wasserlosen UV-Offsetdruck wodurch ein ausschussoptimierter Fertigungsprozess gewährleistet ist. Die Makulatur ist äußerst gering, was gerade bei kleinen bis mittleren Auflagen von großem Vorteil ist.

Der Siebdruck ist das Druckverfahren der Wahl für alle Werbemittel im Außeneinsatz. Durch seinen hohen Farbauftrag ist die Lichtechtheit der Werbemittel unschlagbar. Wir bedrucken nicht nur Folien und Kunststoffe in diesem Verfahren, sondern auch Metall und Holz in sämtlichen Materialstärken.

Für besondere Anforderungen ist das Veredelungsangebot im Siebdruck riesig: Schutzlacke sorgen für höchste chemische und physikalische Resistenz, Struktur- und Relieflacke für optische und haptische Effekte. Metallicfarben, Glitterlacke, Nach(t)leuchtfarben, Tagesleuchtfarben, Rubbelfarben, thermo- und UV-sensitive Farben, Spotlacke und Duftlacke bescheren zudem begeisternde Wirkungen und Funktionen.

Für grenzenlose Vielfalt, besondere Wirksamkeit und Langlebigkeit werden wir zu kreativen Grenzgängern. Wir kombinieren unsere Druckverfahren und bieten Ihnen gerade dadurch eine hohe Produktvielfalt. Lassen Sie sich von der Synthese aus hochauflösenden Bildern und perfekt deckenden Farbflächen begeistern, kombinieren Sie 4c-Bildmotive mit Silber- und Goldglanzeffekten oder Schutzlacken. Fordern Sie unsere Kreativität und Leistung für einzigartige Produkte.

Um Ihr Produkt in die endgültige Form zu bringen, stehen diverse Weiterverarbeitungsmöglichkeiten für Sie bereit. Wir stanzen, schneiden, nummerieren, prägen, biegen, kleben, ösen, nuten, rillen, perforieren oder folienkaschieren Ihre Printprodukte. Dieser letzte Fertigungsschritt macht das Druckprodukt erst zu einem individuellen und aufmerksamkeitsstarken Werbemittel.

Unsere Mediengestalter kümmern sich um die Vorbereitung zum Druck. Vom Prüfen Ihrer Daten, über professionelle Gestaltungsvorschläge, visuelle und technische Umsetzung bis hin zur Druckplattenbelichtung oder Sieberstellung. Hier laufen alle Fäden zusammen, bis die Idee und Vorbereitung zum Endprodukt steht. Zur endgültigen Druckfreigabe erhalten Sie vor Produktionsbeginn immer einen Korrekturabzug.

Er ist zwar nicht unser Steckenpferd – aber dennoch unser geliebtes Druckverfahren für die Bedruckung von Textilien. Auf unserem 10-Farben-Siebdruckrondell entstehen Textildrucke von perfekter Qualität. Ergänzt wird der Textilsiebdruck durch diversere Möglichkeiten im Transferdruck. Plastisoltransfer, Beflockung, Flexdruck, Textil-Digitaldruck sind nur ein Teil der zahlreichen Veredelungsvarianten. Flexibel und absolut individuell.